Integra

    (nur für Teilnehmer)

 

 Kunden-Login 

 (Nur für Mitarbeiter)

 

Begleitmaterial zum

Unterricht:

Hygiene Schulungen

 

Betriebliche Weiterbildung mit System: "INTEGRIERTES LERNEN"


Moderne Bildungsprogramme in der betrieblichen Weiterbildung kommen mit erheblich weniger Präsenzschulungen aus. Zwei Phasen, die variabel eingesetzt werden können, um effektiv weiter zu bilden.

 

Phase 1

  • Die theoretische Wissensvermittlung (Fachkenntnisse) erfolgt über Webinare (Individuelles Lernen). Die auf ihre Einrichtung angepassten Webinare (Nach Absprache wie spezielle Schulungen, Unterweisungen, Beratungen etc.) stehen jederzeit, auch für andere Mitarbeiter, zur Verfügung.

            

- Nach der theoretischen Wissensvermittlung folgt bei Bedarf die Phase 2 -

 

Phase 2

  • Im Präsenzunterricht (je nach Erfordernis) erfolgt die Konzentration auf das Wesentliche, nämlich die praktische Umsetzung der Lerninhalte.

 

 

Ihr Nutzen:  Führen Sie ihre "innerbetrieblichen Schulungen" dann durch, wenn es zeitlich am besten in den Arbeitsablauf passt. Speziell auf ihre betrieblichen Bedingungen zugeschnittene Weiterbildungen erhöhen die Qualität und die Sicherheit der Arbeitsabläufe und das mit weniger Aufwand und geringeren Kosten.

 

 

Preiswerte Qualifizierung für

  

  • Pflegekräfte (mobile und stationäre Einrichtungen)
  • Mitarbeiter/innen der Hauswirtschaft, Reinigung, Versorgung
  • Mitarbeiter/innen in Schulen, Kitas und anderen Gemeinschaftseinrichtungen
  • Mitarbeiter/innen in Kantinen, Großküchen, Gastronomie, Lebensmittelhandel

 

Alle "Webinare"  sind auch als Seminare bzw. als "Präsenzunterricht" in Ihrem Unternehmen vor Ort durchführbar (Norddeutschland)

 

 Webinare (Beispiele):

  •  Hygieneschulung zum Thema: "Resistente Keime wie MRSA, MRGN, Norovirus ..."   "weitere Information"

 

 

Weitere Webinare auf Anfrage:

(Webinar ankreuzen und abschicken, unverbindliche Anfrage)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.